Review of: Flatex Erfahrung

Reviewed by:
Rating:
5
On 10.03.2020
Last modified:10.03.2020

Summary:

Muss ein gewisses Guthaben auf dem Spielerkonto vorhanden sein. Man den Code gleich zu Beginn oder erst wГhrend des Spiels. Spielern gemacht werden, denn wer bekommt nicht gern kostenloses Guthaben oder gratis Drehs zur VerfГgung gestellt, es gibt derzeit nur ein einziges Online.

Flatex Erfahrung

Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Flatex Broker: ✚ 84 persönliche Kunden Erfahrungsberichte ✚ stadionckm.com Bericht ✚ der große Flatex Check ➽ Jetzt Bewertung ansehen! Die meisten der. Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war.

flatex Erfahrungen

Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war. Handelt es sich bei flatex um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf stadionckm.com ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen lesen! Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen!

Flatex Erfahrung Flatex Erfahrung #173 Video

Consorsbank Broker - Test+Erfahrung - Darum Wechsel von Flatex zur Alternative Consors für ETF Depot

Flatex macht den automatischen Verlustausgleich und zieht auch die Kursgewinnsteuer automatisch ab – das erleichert das Steuerleben ungemein, denn sonst muss jeder Trader selbst Hand anlegen in einer Einkommensteuererklärung. Flatex überzeugt mit keiner Depotführungsgebühr und keiner Kontoführungsgebühr.4/5(89). stadionckm.com Erfahrung #10 Neutrale Bewertung von Anonym am Ich hab bei Flatex mein Depot weil diese für ETF Sparpläne in Österreich meiner Meinung nach das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben wenn man sich auf die Steuereinfachen Broker beschränkt/5(10). 9/5/ · Die Erfahrung mit flatex zeigt, dass das Angebot Neueinsteiger und erfahrene Trader gleichermaßen zielgerichtete und professionelle Hilfestellung beim Handel mit Wertpapieren anbietet. Dazu werden keineswegs unterschiedliche Kontomodelle benötigt, flatex wickelt sämtliche Trading-Aktivitäten über ein Depot ab, ein klarer Vorteil für die Übersicht Ihrer Handelsaktivitäten.5/5. „Die Technik von. Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war. Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Ich habe Joker Karten ein Beschwerde bei der Bafin eingereicht wegen Behinderung beim Depowechsel. Die Negativzinsen sind natürlich auch nicht so toll………………. Im Normalfall ist die mobile und Weboberfläche gut Chicago Flagge und Betfair Orders werden zügig ausgeführt, allerdings sind es eben solche Marktmomente, die besonders ertragsreich sind und deshalb mehr wiegen Midas-Linie jeder x-beliebige Tag. Die jenigen, die Probleme mit dem CFD Handel heftig kritisieren sollten bedenken, dass die eingesetzte Software recht komplex ist und wie bei jeder Software Postleitzahl Günthersdorf es Fehler und Aussetzer. stadionckm.com Erfahrung #10 Neutrale Bewertung von Anonym am Ich hab bei Flatex mein Depot weil diese für ETF Sparpläne in Österreich meiner Meinung nach das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben wenn man sich auf die Steuereinfachen Broker beschränkt. Flatex Testbericht. Der Online Broker Flatex aus Kulmbach ging erst an den Start. Mit über Kunden sieht sich das Unternehmen heute als "einen der bedeutendsten Online-Broker". Ich bin seit ca. 10 Jahren flatex-Kunde und stand flatex bisher neutral gegenüber. Es hatte seine Vor- und stadionckm.com nutzte das Konto anfangs, um ein Buy-and-Hold-Depot aufzubauen und danach nur selten (ca. 1 bis 2 Transaktionen pro Jahr). Ich loggte mich dann nur noch ein, um den Depotstand anzusehen. Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Die Firma kauft Degiro und beschließt eine Depotgebühr einzuführen, welche durch das Deoptvolumen zu einem bestimmten Prozentsatz berechnet wird. Heute ist Flatex, obwohl der Online-Broker bereits im April online ging, einer der jüngeren Anbieter auf dem Markt. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Privatanleger. Das Ziel des Brokers, so die Unternehmensführung, sei, ein “faires und verständliches Angebot” zu präsentieren.
Flatex Erfahrung

Casino Bonus Flatex Erfahrung. - 341 • Ungenügend

Wenn es keinen Grund zum Bleiben gibt, dann ist das der Beste zu gehen!

Sie werden mit Sicherheit Flatex Erfahrung begeistert sein wie wir. - Broker News per E-Mail:

So günstig wie bei flatex habe ich noch nie mit Aktien gehandelt. Zwischenzeitlich ist mir der Kragen geplatzt. Dieses ist aus meiner Sicht völlig unakzeptabel, selbst wenn wegen der Coronakrise eine Verzögerung zu berücksichtigen ist. Ich bin praktisch total handlungsinfähig dadurch. Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Ich habe mir jetzt gesagt, ich bin lieber bereit, mehr Gebühren zu bezahlen keine versteckten Gebührendafür aber eine konservative, vertrauensvollen Broker zu haben. Die Kontoeröffnung verlief reibungslos und war für mich recht einfach. Ein Übertrag des Guthabens von meinem Webstresser aus das Zahlungskonto war über mehrere Tage trotz ausreichendem Casino Kitzbühel nicht möglich. Zu Anfang war ich irritiert. Keine Antwort bis heute Die genannten Kosten stimmen nicht. Alles in allem Lovescaut24. In dem folgenden Video finden Sie unsere Erfahrungen mit flatex in der Zusammenfassung. Der Staat und die Bank fressen die Dividende zur Hälfte auf. Mit der Kontoeröffnung war ich sehr zufrieden, da alles reibungslos und Prognose Belgien Italien funktioniert hat. Webseite flatex. Einige Kundenbewertungen gibt es auch schon zu Flatex, die bisher gut und sehr gut ausfielen. Ich habe die Wahl zwischen verschiedenen Brokern gehabt. Würde hier nochmal einkaufen Nein. Leider gibt es auch bei flatex eine Kostenfalledie vor allem aktive Anleger Spiele App Gratis, die Aktien im Ausland kaufen möchten.
Flatex Erfahrung

Die Kontoeröffnung war einfach und dauerte inklusive Zusendung der erforderlichen Dokumente rund 10 Tage. Ein- und Auszahlungen werden innerhalb 1 Tages mittels Referenzkonto durchgeführt.

Die Ausführung meiner Sparpläne hat bisher reibungslos funktioniert. Allerdings ist das Erstellen eines neuen Sparplans nicht sehr Userfreundlich.

Vor allem die Einstellung, dass der Sparbetrag direkt vom Referenzkonto eingezogen wird, kann leicht übersehen werden.

Bislang kenne ich keine Möglichkeit, das im Nachhinein zu ändern. Auch die FAQs geben hierzu keine Antwort. Grundsätzlich finde ich die Übersichtlichkeit von Flatex AT verbesserungswürdig.

Einzelne Funktionen sind an anderer Stelle als man sie erwarten würde. Auch bietet die App sämtliche Funktionen der Web-Lösung. Sobald man sich allerdings mehr mit der Plattform auseinandergesetzt hat, bleiben eigentlich keine Wünsche an einen modernen Broker offen.

Vor ein paar Jahren begann ich mich immer mehr für Aktienhandel zu interessieren und eröffnete ein Konto mit Depot bei flatex.

Damals hatte ich wenig bis keine Ahnung, was mich erwarten würde und machte erst einmal einen Termin für ein Beratungsgespräch und die Kontoeröffnung.

Die zuständige Mitarbeiterin nahm sich viel Zeit und beantwortete ausführlich meine Fragen. Mit dem Online-Banking von flatex. Die Website ist übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet und der Aktienhandel wird schnell und einfach ermöglicht.

Was mich allerdings immer wieder irritiert, ist, dass FAQs zu manchen Inhalten nur sehr schwer über die Website zu finden sind.

Oftmals musste ich erst Google zu Hilfe ziehen, um die gewünschte Auskunft zu erhalten. Für die Zukunft würde ich mir eine dahingehende Verbesserung wünschen.

DAX : Online Broker Vergleich. Flatex Test und Erfahrungen. Flatex im Broker-Test. Inhaltsverzeichnis I.

Flatex im Kurzportrait II. Testberichte zu Flatex III. Trading-Angebot von Flatex IV. Kundenservice von Flatex V. Konten, Kontoeröffnung und Einlagenschutz VI.

Gebühren für den Wertpapierhandel. Flatex - der Broker im Überblick. Flatex Depot - das Trading-Angebot. Kundenservice von Flatex. Konten, Kontoeröffnung und Einlagenschutz bei Flatex.

Die Gebühren von Flatex. Alle Broker-Tests im Überblick. Inkompetent hoch drei!!! Die Gebührenentwicklung für eine Online-Bank ist schon erstaunlich.

Jetzt soll man sogar Depotgebühren zahlen. Ich habe jetzt Flatex nach 6 Jahren verlassen. Mein Antrag auf Depotübertrag wurde seit 2 Wochen nicht bearbeitet.

Die Servicehotline ist schwer erreichbar, habe 15 Minuten in der Leitung gehangen. Dann teilte mir ein Mitarbeiter mit, dass Flatex z. Als ich ihm erläuterte, dass dieser Zeitraum unakzeptabel ist, wurde einfach aufgelegt.

Die Angaben oben sind nicht korrekt. Die Depotführung ist nicht kostenlos; flatex erhebt ab dem 1. Wenn man Guthaben vorhält, zahlt man darauf Negativzinsen.

Eine einfache, transparente und kundenfreundliche Gebührenstruktur sieht anders aus. Mitte Februar habe ich dann mein Depot gekündigt. Ende Februar habe ich die Info bekommen, dass mein Auftrag "noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen würde".

Anrufe bei der Hotline funktionierten oft gar nicht oder man musste 50 Minuten warten. Mitte April habe ich mich dann bei der Bafin beschwert, woraufhin dann alles relativ schnell ging - innerhalb von einer Woche wurde mein Depot aufgelöst und die Wertpapiere auf mein neues Depot übertragen.

So etwas darf nicht sein - gut, dass die Bafin hier helfen konnte. Mein Antrag für einen Depotübertrag vom Beim neuen Geschäftsmodell der eingeschränkten Handelspartner finden sich diese, von denen laut Finanz-szene.

Die erzwungenen Depotgebühren und Negativzinsen werde ich über die Bafin zurückfordern. Nach anfänglich gutem Service und guter Gebührenstruktur hat sich die Situation immer weiter verschlechtert.

Mittlerweile sind negative Zinsen auf dem notwendigen Guthabenkonto fällig. Ein darauf hin erfolgter Depotübertrag auf eine andere Bank ist nach acht Wochen nicht bearbeitet.

Die Bearbeitungszeit läge derzeit bei mindestens 8 Wochen. Dies ist meines Erachtens inakzeptabel. Handel an Parkettbörsen, u.

Ohne Kundenbenachrichtigung. Hier sollte man ganz weit weg bleiben. Flatex hat sich leider vom gutem Broker zum no go entwickelt.

Anfragen zu diesem Thema werden so beantwortet als wäre man ein Vollidiot, der von Börse keine Ahnung hat.

Frechheit so mit Kunden um zu gehen. Trifft aber alle Kunden der betreffenden externen Bank. Das kann wohl allgemein abgehandelt werden. Nach Urgenz klappt es dann 2 mal wieder.

Jetzt das gleiche wieder. Dauerauftrag storniert. Keine Antwort auf Anfragen innerhalb von 10 Tagen. Cfd-Plattform oft nicht erreichbar. Während man auf dieser Plattform ist, verabschiedet sich diese und es kommt die Meldung, dass die IP-Adresse nicht gefunden wird.

Dies passiert inzwischen täglich. Manchmal dauert es 2 Stunden und länger, bis es wieder geht. Der Service meint, es liegt an meinem Internet, dabei geht jedoch alles andere!

Auch Aktien kann ich kaufen und verkaufen - eben nur die Cfd-Plattform geht nicht. Man erhält keine Hilfe, obwohl ich dieses Problem schon öfter gemeldet habe.

Auch mit verschiedenen Browsern geht die Plattform nicht. Heikel ist es, wenn man dann sein Limit oder Stopp-Loss oder Trailing Stopp nicht von Anfang an eingestellt hat, denn man kann ja nichts mehr ändern wenn man plötzlich für mehrere Stunden rausgeworfen wird!

Von dieser Cfd-Handelsplattform kann ich nur abraten! Versuche seit knapp 3 Monaten irgendjemanden bei Flatex zu erreichen. Keine Chance!

Auf Mails wird nicht geantwortet. Telefonisch kommt man nicht durch und Onlineanfragen werden nicht bearbeitet. Wollte eigentlich nur meine Bankverbindung bei Flatex ändern.

Aber wenn selbst das nicht möglich ist, möchte ich nicht wissen, wie die mit meinem Geld umgehen. Vor allem, wenn ich das dann wieder haben möchte.

Kann nur abraten von Flatex! Ich habe bei Flatex vor einigen Jahren ein Depot eröffnet, da er damals ein sehr günstiger Anbieter war und teilweise noch ist.

Günstig ist er bei bestimmten ETF-Sparplänen. Er hat eine Reihe von dauerhaft kostenlosen Sparplänen im Angebot.

Bei diesen Sparplänen wähle ich eine vierteljährliche Ausführung mit einer hohen Rate z. Dies ist günstiger als bei Depots, die eine prozentuale Gebühr von der Sparrate erheben.

Mittlerweile gibt es aber einige Broker, die einen kostenlosen Kauf anbieten, sodass dieser Vorteil wegfällt. Ebenfalls ist die Verwaltung der Sparpläne etwas mühsam, da Änderung des Turnus nur möglich sind, indem der gesamte Sparplan gelöscht und neu angelegt wird.

Er ist der einzige Broker, den ich kenne, bei dem dies so ist. Deshalb werde ich nach und nach meine Anlagen bei Flatex reduzieren und einmalige Anlagen bei den neuen kostenlosen Brokern tätigen.

Ich warte seit drei Wochen auf eine Rückmeldung zum Verkauf einer Aktie. Was wäre, wenn ich schnell handeln müsste? Telefonisch ist niemand erreichbar.

Das ist für einen Finanzdienstleister untragbar! Die Gebühren sind nicht nachvollziehbar. Für alles wird eine Gebühr erhoben, obwohl der Anwender alles selbst einstellt.

Depotübertrag von Flatex zu anderer Bank ist jetzt seit fast 3 Monaten unbearbeitet. Der Schriftverkehr dazu ist aus dem Dokumentenarchiv verschwunden, gut, dass ich die Eingangsbestätigung abgespeichert habe.

Für mich hat das System, da momentan sehr viel wegen der Gebührenerhöhung dort weggehen. Bis zu diesem Vorfall konnte ich nichts Negatives sagen, aber so sollte man nicht mit seinen zukünftigen Ex- Kunden umgehen.

Zu den aktuellen Konditionen ist ja hier schon viel geschrieben worden. Es gibt günstigere und teurere Anbieter. Das muss jeder selbst entscheiden.

Ich habe mehrere Depots privat und Firma teilweise seit über 10 Jahren bei Flatex. Zwischendurch gab es immer mal wieder diverse Ärgernisse.

Vor allem deutliche Gebührensteigerungen beim Kauf von Zertifikaten, Kosten für Dividendeneingänge und Negativzinsen, die Flatex als erster Broker in Deutschland eingeführt hatte.

Seit 1. März warte ich nun auf den Übertrag von Wertpapieren. Neben den vielen technischen Unzulänglichkeiten, wie häufiger Ausfälle der Handelsplattform, sodass kein Handel möglich ist ich habe für diese Fälle zwei weitere Depots oder Überweisungen ab einem bestimmten Betrag, die vom Kontosaldo abgezogen werden, sodass der verfügbare Betrag schrumpft, die Überweisung aber nicht in den Kontoumsätzen aufgeführt wird und auch tagelang nicht auf dem Empfängerkonto ankommt etc.

Es wird zwar mit "richtig Sparen" bei Flatex geworben, die tatsächlich oft hohen Gebühren werden aber nicht erwähnt. So wird für ein Depot eine jährliche Gebühr erhoben, die 0.

Bei einem Depotwert von Der Service ist dazu grottenschlecht. Man wartet meistens endlos habe mehrfach über eine Stunde in der Leitung gehangen auf einen Gesprächspartner.

Man muss sich die von einer zweiten App generierten TAN merken oder aufschreiben, um sie dann in der flatex App wieder einzutippen.

Alles, was nicht zum unmittelbaren Profit der Bank beiträgt, wird verschleppt. Der Depotübertrag zu einer anderen Bank dauert mehrere Monate!

Kündigungen natürlich auch nur schriftlich per Post akzeptiert werden erst nach Wochen und mehrfachem Nachhaken und Einschreiben bearbeitet.

War lange bei Flatex, lief eigentlich auch ganz gut. Jetzt bin ich zu einem anderen Anbieter gewechselt. Der Depotübertrag ist seit ca.

Hatte dann nochmals eine Anfrage gestartet, ob man mir sagen kann, wie lange es dauert. Der Auftrag ist einfach nur offen und niemand kümmert sich drum.

Telefonisch auch niemand erreichbar, eine Frechheit. Der Kundenservice ist ganz in Ordnung, wenn man es irgendwann schafft, jemanden innerhalb von 45 min ans Telefon zu bekommen.

Meine letzte Email, die ich vor 6 Wochen geschickt habe, wurde noch nicht beantwortet. Das ist untragbar. Mein anderer Broker beantwortet Email-Anfragen innerhalb von wenigen Stunden.

Ich kann Flatex leider nicht empfehlen. Ich finde es auch etwas umständlich, dass man Aktivierungscodes verwenden muss. Aber vielleicht gibt es da eine einfachere Methode, die ich noch nicht herausgefunden habe.

Die App ist ok, aber leider nicht sehr übersichtlich gestaltet. Die Anmeldung war recht unkompliziert. Habe zu Beginn des Jahres einen Depotwechsel beantragt.

Der ist bis heute nicht erfolgt. Würde gerne mit meinen Aktien auf dem neuen Depot bei meinem neuen Broker arbeiten, aber das geht nicht.

Wenn ich demnächst nichts erreiche rufe ich bei meiner Rechts-Schutz an, glaube aber nicht das man da was machen kann Bei Flatex ist seit Monaten niemand erreichbar und keiner Antwortet auf Emails.

Starke Preiserhöhung und dann lässt man die Kunden nicht weiterziehen. Depotübertrag wird nicht ausgeführt und nicht bearbeitet, nicht einmal darauf reagiert.

Ich habe es schon auf verschiedene Arten und Weise probiert. Achtung, Warnung - das wirkt schon fast betrügerisch, was hier stattfindet.

Rate ich echt ab! Echte Katastrophe. Die sind wahrscheinlich bald pleite. Scheint kein Personal mehr zu geben, weil das Callcenter leer ist.

Kein Support. Die ignorieren alle Kontaktversuche. Habe Geld verloren, weil mein Konto plötzlich blockiert war.

Konnte Optionsscheine nicht verkaufen und keiner - trotz Mails und Telefonaten - geholfen hat. Auch vorher hat man tagelang auf eine Antwort gewartet - jetzt kommt überhaupt keine.

Es ist zum Haareraufen! Ich habe keinen Zugriff auf meine Aktien! Und der Kundenservice ist unmöglich zu erreichen. Werde sofort wechseln. Geht nicht zu Flatex!

Früher war Flatex mal gut: keine Depotgebühren, ordentliche Preise und keine Probleme. Dann wurden irgendwann die Negativzinsen eingeführt, hier war Flatex Vorreiter, was Depots anging.

Das konnte man eine Zeit lang umgehen, indem man den Kreditrahmen in Anspruch genommen hat, aber den hat Flatex dann schnell abgeschafft.

Mittlerweile möchte man aber auch dann Geld haben, wenn der Kunde gar keine Leistung in Anspruch nehmen möchte, nämlich eine Depotgebühr.

Ich habe mich nach all dem entschieden, den Broker zu wechseln und wollte als letzte Amtshandlung nur noch mein Depot zur Konkurrenz übertragen.

Eingereicht habe ich den Antrag im Januar. Angefangen hat Flatex damit nach mehreren Nachfragen meinerseits im Mai!

Jegliche Anfragen gestalten sich dabei schwierig, da auf Anfragen über das Webportal gar nicht reagiert wird die sind irgendwann einfach im Status 'geschlossen', ohne dass etwas passiert ist und Anfragen via Telefon mit Warteschleifen zwischen 50 und 74 Minuten einhergehen.

Man sollte also bedenken, dass man mindestens 1,5h vor Hotlineende anruft, da man sonst einfach zum Ende der Hotlinezeit rausgeworfen wird, ohne mit jemandem gesprochen zu haben.

Ich hatte es auch schon, dass nach 62 Minuten abgehoben wurde, aber keiner am anderen Ende war, dafür konnte ich im Hintergrund den Fernseher des Mitarbeiters hören.

Offenbar Homeoffice mit mangelnden Kenntnissen, wie das Telefon zu benutzen ist. Das schafft Vertrauen. Mittlerweile ist mein Depot nach gut 6 Monaten übertragen.

Denen laufe ich jetzt seit fast 4 Wochen hinterher, was bei besagter Hotline einfach ein Ding der Unmöglichkeit ist. Absoluter Horrorladen, glaube nicht, dass die es noch lange machen, wer will seine Finanzen schon von so einem Unternehmen abhängig machen?

Dieses Review habe ich übrigens geschrieben, während ich in der Hotline auf den nächsten freien Mitarbeiter warte.

Der Service ist unterstes Niveau. Die Konditionen sind gut, aber ich zahle gern einige Euros mehr, wenn ich bei Problemen auch Antworten auf Rückfragen bekomme.

Schriftlich geht gar nichts und wenn es mal telefonisch nach 20 Minuten klappt, dann wird "höflich" angemerkt, dass sich damit ja auch die Antwort auf die Mail von vor zwei Wochen erledigt hat.

Kundenservice nicht vorhanden. Email und eFormular-Anfragen werden ignoriert, Telefonhotline für Kunden nicht erreichbar.

Lediglich bei der Neukundennummer meldet sich jemand sofort, kann aber dann nicht weiterhelfen. Schlechten Service kann man noch verzeihen, wenn die Kosten niedrig sind.

Das bedeutet, dass er pro Trade 5,90 Euro entrichten muss. Der Handel an deutschen Börsen ist bereits ab 5 Euro — je Transaktion — möglich.

Hinzu kommen jedoch Börsengebühren, die mit 87 Cent verrechnet werden. Der Forex-Handel wird ohne Transaktionskosten angeboten. Der Trader kann das Depots auf der Homepage des Anbieters eröffnen.

Dabei legt er eine Konteneröffnung an und erhält die Unterlagen online zugesendet , die er danach — ausgefüllt und unterfertigt — an den Firmensitz übermittelt.

Flatex ist vornehmlich in der Vermögen Branche aktiv, mit einem Schwerpunkt auf Investierungen. Haben Sie einen positiven Eindruck durch die Rezensionen bekommen?

Wenn ja, können sie jetzt bei Flatex mit vollem Vertrauen bestellen. Falls nicht, finden Sie viele andere Unternehmen auf unserer Website!

Flatex Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Besuchen Sie die Webseite. Bewertung schreiben. Sommer VAube Max-Ludwig Baltzer Frank G Was nur im Kleingedruckten steht: Senden Sie Ihre Reaktion.

Würde hier nochmal einkaufen Ja. Sehr gute Plattform aber Würde hier nochmal einkaufen Nein. Depotübertragung Anfangs war Flatex für mich die Nr.

Nie wieder! Zu häufige Störungen, deshalb nicht empfehlenswert. Ich bin froh kein Flatex-Kunde mehr zu sein Anfragen und Bitten z.

Auch das Verrechnungskonto ist kostenlos bei Flatex. Ab 5,90 Euro eigene Gebühren plus Fremdspesen ist hier zu rechnen. In Österreich ist das prominenteste Beispiel für Endkunden Flatex.

Darunter werden keine verrechnet. Nichts, 0 Euro! Eine Fonds-Ausschüttung ist keine Dividendenzahlung! Auch ein ETF ist ein Fonds.

Nicht so aber bei Fonds bzw. Das sind auch keine Dividendenzahlungen sondern Fondsausschüttungen. Ja, das muss der Flatex Kunde!

Es ist nämlich nur ein Zweit- bzw. Nebennotiz der Aktie an der Wiener Börse bzw. Danke und LG Phil. Danke, nur als Info: meine diesbezügliche Anfrage bei Flatex selbst wurde gerade beantwortet und bestätigt deine Annahme, dass keine WP-Leihe stattfindet.

Lg Phil. Sowas ist immer in den AGB geregelt. Findet sich dort nichts, dann passiert es auch nicht — sonst wäre es ja ungesetzlich. Fallen hier auch Gebühren an?

Kann mir vielleicht in dem Zusammenhang jemand folgende noch unverständliche Fakten erklären: Man hat einen ETF gekauft, z.

Leider gibt es diesen Irrtum oft, auch Ausschütter thesaurieren und umgekehrt. Die Frage 7 hier beschäftigt sich damit:. Vielen Dank für die klare Antwort!

Wenn bei manchen Fonds der Kurswert aber schwankt und immer niedriger wird, muss man sich schon oft fragen, ob nicht der steuerliche Vertreter dabei manchmal irrt.

Das macht die Fonds jedenfalls sehr unsympathisch. Bei einer Ausschüttung hat man immer einen klaren Überblick. Bei einer Thesaurierung ist es schon schwieriger.

Wenn aber beides nach jeder Richtung vermischt werden kann, wird kaum mehr jemand feststellen können, ob die Steuern wirklich gesetzeskonform berechnet werden und welche Auswirkungen sie langfristig auf die Rendite dieser Fonds haben.

Es kann ein Fehler beim steuerlichen Vertreter passieren, es kann ein Fehler beim Broker passieren. Leider ist es bei Flatex so im Vergleich zu anderen steuereinfachen Brokern wie easybank, bankdirekt, Dadat oder Hello Bank, dass deren Abrechnung einfach intransparent ist — daher rührt meines Erachtens dein Unwohl-sein.

Ja, ganz genau so ist es. Auch die jährliche Kosteninformation ist so eine intransparente Sache Dienstleistungskosten, Weitere Kosten, Produktkosten, Rückvergütung etc.

Sehr schwer einen Durchblick zu kriegen, wenn diese Kosten keine genauere Definition am Informationsblatt haben. Jedenfalls nochmals vielen Dank, ich hab doch einiges dazugelernt.

Ich glaube wir lernen alle öfters dazu. Rein ins System kommt man wieder, wenn die Show gelaufen ist. Für Trading ungeeigneter Broker. Guten Tag. Ich und mein Freund möchten ein Gemeinschaftskonto eröffnen.

Gibt es zwei Cashkonten und mehrere Wertpapierdepots bei flatex? Bei einem Bild von ihnen sehe ich zwei Cashkonten. Bitte um Antwort. Man kann dann noch weitere 4 Depots inkl.

Verrechnungskonto anlegen, online mit klick-klick. Keine zusätzlichen Kosten. Der Nachteil beim Gemeinschaftsdepots ist aber, dass der Broker keinen automatischen Verlustausgleich machen darf.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu “Flatex Erfahrung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.